Mögliche juristische und rechtspolitische Antworten auf BDS

Datum: 11. Dezember 2022
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Ort: Reinhardtstraßenhöfe, Berlin-Mitte

Dieses interne Fachgespräch organisiert vom Tikvah Institut in Kooperation mit iibsa und der Deutsch-Israelischen Gesellschaft sucht nach juristischen Wegen im Rahmen des bestehenden Rechts oder nach rechtspolitischen Vorschlägen, um verfassungskonform der Verbreitung von Antisemitismus durch die antiisraelische Boykottkampagne BDS entgegenzutreten. Die Teilnahme erfolgt durch Einladung und die Veranstaltung findet unter Chatham House Rules statt. Eine Publikation mit den Beiträgen erscheint 2023.

Kooperationspartner