Livestream

Livestream zur Veranstaltung in Pforzheim

Am 04. Dezember 2023 ab 18:30 Uhr senden wir die Veranstaltung Religionsfreiheit für jüdische Feiertagspraxis in Baden-Württemberg live aus der Jüdischen Gemeinde Pforzheim auf dem YouTube-Kanal des Tikvah Instituts.

Livestream zur Veranstaltung in Hamburg

Am 20. November 2023 ab kurz vor 18:30 Uhr senden wir die Veranstaltung Religionsfreiheit für jüdische Feiertagspraxis in Hamburg live aus dem Bezirksamt Hamburg Mitte auf dem YouTube-Kanal des Tikvah Instituts.

Livestream zur Veranstaltung

Am 30. August 2023 ab kurz vor 18:30 Uhr senden wir die Veranstaltung Religionsfreiheit für jüdische Feiertagspraxis in Nordrhein-Westfalen live aus dem Leo-Baeck-Saal der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf auf dem YouTube-Kanal des Tikvah Instituts.

Kunstfreiheit als Ausrede? Salonfähiger Antisemitismus und Documenta 15

Auch nach dem Ende der documenta 15 geht die Debatte um antisemitische und israelfeindliche Haltungen in Kunst und Kultur weiter: Die öffentliche Tagung „Kunstfreiheit als Ausrede? Salonfähiger Antisemitismus und documenta 15″ (3. & 4. Dezember 2022) nimmt das Thema auf und gibt jüdischen Perspektiven Raum. Wie können Kunst, Kultur und Wissenschaft mit antisemitischen Positionen angemessener …

Weiterlesen …